Rundstammverbauung
Dachstuhl
Eternitfassade
Hoftor

Holzfassade

Eckpunkte der Leistung

Nach der Sanierung des Eigentümers fehlte noch die Fassadendämmung und die Fassade selbst. Nach reichlicher Überlegung entschied sich unser Kunde für eine ökologische Holzfaserdämmung von der Firma "Steico" und für eine hinterlüftete Holzfassade.

  • Die Hauptdämmung haben wir mit Steico flex realisiert.
  • Für den Witterungsschutz und der Winddichtheit der Dämmung kam die Steico universal zum Einsatz. Diese bietet eine zusätzliche Dämmschicht und minimiert so Wärmebrücken in der Konstruktion.
  • Die Fassade realisierten wir mit einer Keilstülpschalung aus sibirischer Lärche. Diese wurde mit einer Vergrauungslasur behandelt, wodurch die natürliche Vergrauung des Holzes vorweggenommen wird und eine gleichmäßige Vergrauung der Fassade das Ergebnis ist.
Die Dämmung in drei Lagen, um eine wärmebrückenfreie Dämmung zu erzielen.
Herstellung der Fassade mit der Hinterlüftung
Die fertige Fassade

 

 

 

Qualität ist kein Zufall ......